Bewerbung

Für die Bewerbung zum Bayerischen Ingenieurpreis 2023 registrieren Sie sich bitte hier. Sie erhalten eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten zum Verwaltungsbereich. Hier können Sie alle für die Bewerbung notwendigen Daten erfassen, bearbeiten und hochladen sowie weitere Projekte anlegen. Wenn alle Daten eingegeben sind, können Sie mit Bestätigung der Teilnahmebedingungen die Einreichung direkt absenden, spätestens jedoch bis zum Ende der Abgabefrist am 8. Juli 2022. Für das Projektplakat stehen verschiedene Vorlagen zur Verfügung. Dieses ist per Postweg einzureichen.


Hier eine Übersicht der einzureichenden Unterlagen

  • PROJEKTDATEN/ PROJEKTTEAM
    Bezeichnung des Beitrags und Einreicher, Realisierungszeitraum und Projektbeteiligte

  • PROJEKTBESCHREIBUNG
    Kurzbeschreibung des Projekts mit max. 7.500 Zeichen

  • PROJEKTPLAKAT A0
    Ein Projektplakat im Format A0 Querformat für die detaillierte Dokumentation. Entsprechende Vorlagen (InDesign, PDF und Powerpoint) finden Sie im Verwaltungsbereich zum Download. Das Projektplakat muss außerdem in gedruckter Form per Postweg eingereicht werden.

  • BILD- UND VIDEOMATERIAL
    Bildmaterial aus Projektplakat in druckfähiger Auflösung. Bilddokumentation (Auflösung mindestens 300 dpi), Pläne und Videos (sofern vorhanden) der durchgeführten Maßnahmen unter Angabe des Urhebers.


Sämtliche zur Teilnahme notwendigen Daten und Unterlagen sind bis zum
8. Juli 2022, 12.00 Uhr, einzureichen.

Das Projektplakat A0 bitte bis zum oben genannten Termin postalisch senden an (es gilt das Datum des Poststempels):

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Stichwort »Ingenieurpreis 2023«
Registriernummer Projekt

Schloßschmidstraße 3
80639 München

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.